Mehrfamilienhaus Sagi, Regensdorf

In der Kernzone von Regensdorf erstellte die Knuser Bau- und Generalunternehmung auf eigenem Grundstück einen Ersatzneubau für Wohnungen. Das 5-geschossige Gebäude wurde in Massivbauweise erstellt. Die Gebäudefassade wurde in Holzbauweise ausgeführt, damit sich das Gebäude gut in die Umgebung mit zahlreichen Riegelbauten eingliedert.

Die primäre Nutzung des Gebäudes ist Wohnen. Zusätzlich sind im Erdgeschoss ein grosser stützenfreier Festsaal sowie Büroräumlichkeiten untergebracht. Im Untergeschoss ist eine Einstellhalle vorgesehen, die über die angrenzende Garage auf dem Nachbargrundstück erschlossen ist. 

Die primäre Tragkonstruktion des Gebäudes besteht aus einem flach fundierten Massivbau. Die Abfangdecke über dem stützenfreien Festsaal wurde mit einer vorgespannten Rippendecke bewerkstelligt. Das Dachgeschoss sowie die Fassade wurden in Holzbauweise erstellt.

Am Bau beteiligt

Bauherr: Knuser Bau- und Generalunternehmung, Regensdorf
Baumanagement: Anderegg Partner AG, Zürich
Architekt: phalt Architekten AG, Zürich

Unsere Leistungen

Tragwerksplanung Massivbau
Anpassung benachbarte Einstellhalle

Ausführung

2015

Kennzahlen

Baukosten ca. CHF 7 Mio.

Projekt als PDF zeigen